Mapping / Prüfstandabstimmung

Wer hat sich nicht schon über Konstantfahrruckeln, eine schlechte Gasannahme oder schlechtes Beschleunigen aus unteren oder mittleren Drehzahlen seines Motorrades geärgert? Mit Hilfe unserer Prüfstandabstimmung können wir dem Abhilfe schaffen. Durch das Erstellen eines neuen Einspritzkennfeldes erhält Ihre Ducati mehr Leistung, mehr Drehmoment, eine weiche Gasannahme und das Konstantfahrruckeln gehört der Vergangenheit an.

  • Weichere Gasannahme
  • Höhere Spitzenleistung
  • Geringerer Kraftstoffverbrauch
  • Kein Konstantfahrruckeln mehr
  • Leistungszuwachs bis zu 15 PS

Die zwei möglichen Abstimmungsvarianten:

Die individuelle Abstimmung:

Für die individuelle Kennfeld-Erstellung wird die Gemischzusammensetzung mittels Lambdasonde im Auspuff gemessen und auf die optimalen Werte hin korrigiert. Dies geschieht in der Regel alle 250 U/min, sowie bei den verschiedenen Drosselklappenstellungen 2, 5, 10, 20, 40, 60, 80 und 100%. Der Leistungszuwachs liegt in der Top-End-Power in der Regel bei 5-8 PS und in den unteren und mittleren Drosselklappenbereichen bei bis zu 20 PS.

Sie beinhaltet:

  • eine Eingangsmessung um die Basisleistung des Motorrades zu ermitteln
  • eine komplette Grundabstimmung des Motorrades und erstellen einer Map
  • eine Abschlußmessung im Vergleich zur Basismessung
  • entsprechende Ausdrucke der Leistungsdiagramme 

Die zylinderselektive Abstimmung:

Die optimalste Form der Kennfelderstellung ist die unabhängige Abstimmung jedes einzelnen Zylinders. Dafür ist es nötig Abgriffe zur Lambdamessung in jedem Krümmerrohr anzubringen. Bei verschiedenen Modellen ist ein zusätzlicher Leistungszuwachs von nochmals 5 - 6 PS zu erzielen.

Sie beinhaltet:

  • eine Eingangsmessung um die Basisleistung des Motorrades zu ermitteln
  • eine komplette Grundabstimmung des Motorrades und erstellen einer Map für jeden einzelnen Zylinder,das heisst bei einem 4 Zylinder auch das Erstellen von 4 kompletten Kennfeldern
  • eine Abschlußmessung im Vergleich zur Basismessung
  • entsprechende Ausdrucke der Leistungsdiagramme